1. Termin am Objekt

Wir treffen uns zur Ortsbesichtigung in Ihrer Immobilie. Dieses Gespräch dient vor allem dazu, dass Sie uns besser kennenlernen und wir einen Eindruck Ihrer Immobilie gewinnen. Eine Verkaufswerteinschätzung ist zu diesem Zeitpunkt nicht möglich, da noch nicht alle Daten gesichtet wurden.

Für eine seriöse Bewertung benötigen wir einige Dokumente, die Sie gerne zum ersten Termin mitbringen oder uns im Anschluss zusenden können. Welche Unterlagen wir im Einzelnen für die Bewertung Ihrer Immobilie benötigen, können wir Ihnen gerne persönlich, telefonisch oder via Mail mitteilen.

2. Termin bei uns im Büro

Sobald wir die Objektaufnahme abgeschlossen und alle Unterlagen erhalten haben, bewerten wir Ihre Immobilie. Bei einem zweiten Treffen in unseren Räumlichkeiten stellen wir Ihnen unsere Verkaufswerteinschätzung vor.

Dabei präsentieren wir Ihnen auch unser innovatives Marketingkonzept.

Bei diesem zweiten Termin nehmen wir uns Zeit, um alle Ihre Fragen zu beantworten, die aus der Bewertung entstehen. Natürlich stehen wir Ihnen für weitere Fragen rund um die Immobilie gerne zur Verfügung.

 

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen?

RE/MAX Immobilien in Köln unterstützt Sie mit umfangreichen Marketingmaßnahmen!

Schreiben Sie uns an!
Wir sind Experten für das Wohnen in Köln und dem Rhein-Erft-Kreis und stehen Ihnen als persönlicher Ansprechpartner
bei Verkauf, Kauf, Vermietung oder bei Bewertungsfragen gerne zur Verfügung.