Ein Open House ist für den Verkäufer die sicherste und entspannteste Methode, um Besichtigungen mit möglichen Interessenten durchzuführen. 

Warum bietet unser Open House Ihnen als Verkäufer einen Mehrwert?

Mit einem Open House müssen Sie als Verkäufer nur an einem Tag Ihre Immobilie für die Interessenten öffnen. Dies bedeutet deutlich weniger Stress, als viele Einzeltermine. 
Der Verkauf eines Hauses ist zudem oft ein emotionaler Moment. Diesen versuchen wir zu entspannen, indem die Eigentümer beim Open House nicht anwesend sind.

Natürlich lassen wir die Interessenten nicht alleine. Wir besichtigen die Räume einzeln mit ihnen, so dass sie die Chance haben, das Objekt in Ruhe kennenzulernen. Dazu sind wir mit unserem kompletten Maklerteam vor Ort. 

Auch um die Sicherheit müssen Sie sich keine Sorgen machen: Durch eine Ausweiskontrolle und die Aufnahme der persönlichen Daten der Interessenten, garantieren wir Ihnen dabei eine höchstmögliche Sicherheit.

Höhere Verkaufserlöse durch unser Open House

Wenn mehrere Interessenten zeitgleich an einer Besichtigung teilnehmen, dann sehen die Teilnehmer auch die „Konkurrenz“. Eine solche „Verknappung” führt unweigerlich dazu, dass die Interessenten eher gewillt sind, den aufgerufenen Preis zu überbieten. 

In der Kombination mit einem Bieterverfahren führt dies dazu, dass wir einen besseren Verkaufspreis für Sie erzielen können.

Die Interessenten erhalten – nach Prüfung ihrer Daten – von uns die erforderlichen Unterlagen, damit Sie ein Gebot (im Bieterverfahren) abgeben können.

Gerne informieren wir Sie über die Einzelheiten eines Open Houses für Ihre Immobilie.

Sie möchten Ihr Haus oder Ihre Wohnung verkaufen?

RE/MAX Immobilien in Köln unterstützt Sie mit umfangreichen Marketingmaßnahmen!

Schreiben Sie uns an!
Wir sind Experten für das Wohnen in Köln und dem Rhein-Erft-Kreis und stehen Ihnen als persönlicher Ansprechpartner
bei Verkauf, Kauf, Vermietung oder bei Bewertungsfragen gerne zur Verfügung.