Daten im Überblick

Objektart
Haus
Objekttyp:
Zweifamilienhaus
Ort
42929 Wermelskirchen
Zimmer
6
Schlafzimmer
3
Badezimmer
2
Wohnfläche
140 m²
Nutzfläche
70 m²
Grundstücksgröße
703 m²
Garage / Stellplatz
4
Zustand
Modernisiert

Preise und Kosten

Kaufpreis
485.000 EUR
Käufercourtage
3,57 % inkl. 19% MwSt. Käufercourtage

Bei diesem Preis handelt es sich um den Richtpreis im Gebotsverfahren. (Weitere Infos zum Gebotsverfahren erhalten Sie in der Rubrik "Sonstige Angaben")

Energiepass

Art des Energieausweises
Energieverbrauch
Baujahr des Gebäudes
1958
Energieträger
Gas
Endenergieeffizienzklasse
E
Gültig bis
29.10.2028
Energieverbrauch 139.20 kWh/(a*m²)
0
200
>400

Objektbeschreibung

Dieses sehr gepflegte Zweifamilienhaus in Wermelskirchen wurden 1958 massiv gebaut und laufend modernisiert.

Ob Sie diese Immobilie als Kapitalanlage, Einfamilienhaus mit Büroeinheit bzw. Gästebereich oder als Mehrgenerationenhaus erwerben möchten, hier werden Sie sich wohl fühlen.

Das Objekt bietet zwei helle und schön geschnittene 3 Zimmerwohnungen zwischen ca. 67 m² und ca. 72 m², teilweise mit Balkon und jeweils einen eigenen Abstellraum im Untergeschoss.

Eine Garage, ein Fahrradabstellraum, ein Trockenraum und ein Waschraum im Untergeschoss runden das Raumkonzept ab.
Der gute Schnitt der Wohnungen, die Süd-/Westlage und die gute Autobahnanbindung überzeugen sowohl den Kapitalanleger als auch das Mietklientel in Wermelskirchen.

Derzeit ist die Dachgeschosswohnung gut vermietet - Die Erdgeschosswohnung ist bezugsfrei.

Lassen Sie sich überzeugen!

Sollten Sie an einem Mehrgenerationenswohnprojekt interessiert sein, bieten wir in Ergänzung zu dieser Immobilie das angrenzende Einfamilienhaus. Sie können das Exposé mit der Nummer VKH0143-L42-SF anfordern.

Daten des Energieverbrauchsausweises:
Endenergieverbrauch: 139,20 kWh(m²*a)
Baujahr Immobilie: 1958
Baujahr Heizung: 2014
Energieträger: Erdgas
Energieeffizienzklasse: E
Gültig bis: 29.10.2028

Ausstattung der Immobilie

Die ausführliche Beschreibung der Ausstattung erhalten Sie in unserem PDF-Exposé.

Bitte senden Sie uns hierzu eine Anfrage!

Was Sie sonst noch wissen sollten

Es liegt ein Energieverbrauchsausweis vor.
Dieser ist gültig bis 29.10.2028.
Endenergieverbrauch beträgt 139.20 kwh/(m²*a).
Wesentlicher Energieträger der Heizung ist Gas.
Das Baujahr des Objekts lt. Energieausweis ist 2014.
Die Energieeffizienzklasse ist E.

Mieteinnahmen und Einspeisevergütung:
IST-Kaltmiete: 6.599 €/p.a inkl. Stellplatz
SOLL-Kaltmiete: 14.975 €/p.a. inkl. Stellplatz und Garage
Einspeisevergütung PV-Anlage: 2020 ca. 2.000 €/p.a.

Haben wir Sie neugierig gemacht?
Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Fragen Sie uns auch nach den zur Zeit interessanten Finanzierungsmöglichkeiten!

Anmerkung zum Gebotsverfahren:
Nach der Besichtigung der Immobilie haben Sie die Möglichkeit, innerhalb einer festgesetzten Frist ein schriftliches Kaufangebot abzugeben.
Alle eingegangenen Gebote werden ausgewertet. Bei der Auswahl des Käufers können neben der gebotenen Summe auch weitere Kriterien, wie beispielsweise Finanzierungsnachweise oder Einkommensverhältnisse, eine Rolle spielen.
Mit der Abgabe eines Gebots entsteht grundsätzlich kein Anspruch auf Abschluss eines Kaufvertrages.
Der guten Ordnung halber weisen wir Sie darauf hin, dass unsere Tätigkeit, eine Vermittlungs-/Nachweisgebühr in Höhe von 3,57 % des Kaufpreises inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer nach notariellem Vertragsabschluss nach sich zieht. Durch Ihre weitere Objektanfrage bestätigen Sie die Vereinbarung und Anerkennung dieser Maklercourtage. Ferner beruhen diese Objektdaten auf Angaben des Verkäufers, für die wir keine Gewähr übernehmen.

Lagebeschreibung

Wermelskirchen liegt im Rheinisch-Bergischen Kreis und gehört mit ihren ca. 35.000 Einwohnern zu den Mittelstädten Nordrhein-Westfalens.
Das Stadtbild zeichnet sich durch altbergische Schiefer- und Fachwerkhäuser aus und das Landschaftsbild der Region ist geprägt von Bergen, Wäldern, Wiesen und Seen.

Verkehrstechnisch ist Wermelskirchen an die Bundesautobahn A 1 gut angebunden und lokale und regionale Busverbindungen bieten ein rasches Vorankommen zu allen Nachbarstädten und Orten.
Die Entfernung zu Köln beträgt 35 km, Düsseldorf 45 km, Remscheid 8 km.
Für internationale Flüge erreichen Sie die Flughäfen Köln-Bonn in etwa 40 Minuten sowie Düsseldorf in etwa 60 Minuten.

Die notwendige Infrastruktur mit Geschäften, Schulen, Kindergärten und ärztlicher Versorgung befindet sich in unmittelbarer Umgebung und zahlreiche Restaurants sind fußläufig erreichbar.
In der Kattwinkelsche Fabrik werden Musik-, Kleinkunstveranstaltungen und Kabarett präsentiert. Ein kleines Kino rundet das Angebot ab.

Für Outdoorsportler stehen zahlreiche Wanderwege u.a. den „Bergischen Jakobsweg" oder rund um die Große Dhünn-Talsperre sowie gut ausgebaute Fahrradwege wie z.B. die Balkantrasse zur Verfügung. In der unmittelbaren Umgebung haben Sie eine breite Auswahl an Sport- und Freizeitangeboten für die ganze Familie: Minigolfen, Tennis, Fußball, Fitness, Golfen in Hückeswagen,etc.
Außerdem verfügt Wermelskirchen über das Quellenbad Wermelskirchen mit Sauna und das Freibad Dabringhausen.

Ihr Ansprechpartner


Nils Fischer
Immobilienkaufmann (IHK)

E-Mail:
anfragen@immo-projekte-p2.de
Telefon:
+49 2234 96491 0
Fax:
+49 2234 9649129

Wunschimmobilie war nicht dabei?

Lassen Sie Ihren Suchwunsch vormerken - wir informieren Sie wenn eine passende Immobilie zum Verkauf steht.

Suchwunsch vormerken
Wir sind Experten für das Wohnen in Köln, dem Rhein-Erft-Kreis, Langenfeld und Umgebung. Als Ihr persönlicher Ansprechpartner stehen wir Ihnen
bei Verkauf, Kauf, Vermietung oder bei Bewertungsfragen gerne zur Verfügung.
Kontakt
  • Kontaktdaten
  • Rückrufbitte
  • Kontaktformular

Kontaktdaten

RE/MAX team RE/MAX Immoprojekte

Büro Köln
Immo Projekte P2 GmbH
Hermann-Heinrich-Gossen-Str. 3
50858 Köln
Telefon: +49 2234 964910

Öffnungszeiten
Mo.-Fr. 10:00 bis 13:00 und 14:00 bis 18:00 Uhr
und nach Terminvereinbarung

Büro Langenfeld
Immo Projekte L42 GmbH
Kampweg 8
40764 Langenfeld
Telefon: +49 2173 200450

Öffnungszeiten
E-Mail senden

Kontaktformular

Rückrufbitte